Arbeitssstunde

deiner essenz ein gesicht geben

LOGO und MARKENDESIGN, im Fachjargon auch Brand Design genannt, umfasst nicht nur das Kreieren eines Logos, sondern auch der wichtigsten Stilmerkmale wie Farben, Schriften und Schmuckelemente. Diese sind der rote Faden, der sich durch Deine Grafik zieht. Zusammen bewahren sie die einheitliche Linie und den Wiedererkennungswert Deines Werbeauftritts. Auf gut Deutsch: Alles passt zusammen, es ist eine runde Sache und man kann sehen, „dass das von Dir ist“.
 
Es geht um den visuellen Ausdruck von allem, was Dich ausmacht: Deine Werte, Vision, Philosophie und Dein Konzept. Diese Dinge sind gut vorab zu klar zu haben, um gut ausgerichtet zu kreieren. Dafür biete ich die Marken-Bausteine Markenfindung und Produktkreation an.
 
Meistens gibt es seitens meiner Kundinnen auch den Wunsch nach WERBEMITTELN oder sogenannten Drucksorten. Dazu zählen:
  • Visitenkarten
  • Werbe-Postkarten
  • Flyer & Folder
  • Stempel
  • Gutscheine
  • Autobeschriftungen
  • Kataloge
  • Schulungs- und Kursunterlagen
  • und vieles mehr
Diese setzen wir in enger Zusammenarbeit miteinander um. Oft sitzen wir dabei sogar Schulter an Schulter vor meinem Laptop.

Deine größte Qualität ist für mich, dass du deinen Kunden siehst. So wie er ist, was ihn ausmacht und was er zeigen möchte. Und genau das bringst du dann in Form und Farbe. Das ist großartig.

Beatrix G.

häufig gestellte fragen

Markendesign

Ja. Sehr gerne sogar! – Ich bin aus mehreren Gründen eine Freundin gemeinsamer Kreation geworden. So kommt es, dass ich meinen Kundinnen ermögliche, mit mir vor meinem oder ihrem Computer zu sein. Oder ich sitze in Rufweite, während meine Kundin einer anderen Tätigkeit nachgehen kann. Der Vorteil: So können kurze Rückfragen einfach gleich und zwischendurch passieren – das spart Zeit und Aufwand.

Was ich noch daran mag: Ich schau darauf, dass alles zusammenpasst, schön gestaltet und für die Zielgruppe meiner Kundin gut verständlich ist. Meine Kundinnen erfreuen sich am Entstehungsprozess, können sich einbringen und sicherstellen, dass für sie alles genau so passt, wie es gemacht wird.

Vor allem bei Grafik, die Du danach selbst betreuen wirst, ist diese Art zu arbeiten gleich auch eine Möglichkeit Dich einzuschulen und du lernst gleich nebenbei mit.

Jederzeit gerne.

Egal, ob Du noch ganz planlos bist, bereits ein paar Vorstellungen, Bestehendes oder konkrete Wünsche hast, melde Dich gerne. Du schreibst mir am besten ein Email. Wir können aber auch bei einem kurzen Telefonat klären, welche Möglichkeiten es für eine Zusammenarbeit gibt und, ob ich Dir weiterhelfen kann. Gegebenenfalls vereinbaren wir einen Termin für eine Vorbesprechung. Es gibt immer ein Erstgespräch, bevor eine Betreuung startet. Hier findest Du mehr dazu. Weiter zu meinen Kontaktdaten

Markenkreation = Markenfindung + Produktfindung + Markendesign

In der Markenfindung widmen wir uns dem sogenannten Branding. Es ist das, worauf alles aufbaut. Deine Werte, Philosophie und Botschaft werden klar erarbeitet. Sie bilden den Grundstein für die gesamte Präsentation Deines Unternehmens. Darauf stimmen wir alles ab: Texte, Farbauswahl, Symbolik bis hin zur Papiersorte.

Markendesign ist das Styling. Es befasst sich dann quasi mit der Umsetzung von allem, was die Markenfindung zu Tage gefördert hat. Es ist das sicht- und greifbar Machen durch Dein Logo und die dazu passenden Werbemittel – alles Optische, das Deine Kund*innen von Dir sehen können. Dazu zählen zB. auch Deine Social Media Posts oder Werbeanzeigen.

Im besten aller Fälle umfasst Deine Markenkreation auch die Produktfindung. Also eine Auseinandersetzung mit Deiner Zielgruppe – Deinen Wunschkund*innen und ihren Bedürfnissen. Sowie ein bewusstes Kreieren des eigenen Angebots, während wir Dich und Deine Freude im Auge behalten. Denn es soll nicht nur hilfreich für andere, sondern auch immer erfüllend für Dich sein.

Das Erstgespräch dient zum Kennenlernen.

Jeder Zusammenarbeit mit mir geht ein Erstgespräch voraus. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und quasi als Schnupperstunde für uns beide. – Um zu spüren, ob Du Dich in einem begleiteten Prozess mit mir wohlfühlen wirst und Du mir Dein Vertrauen schenken möchtest. Wir schauen, ob wir gern zusammen arbeiten wollen und verbringen schon recht produktiv miteinander Zeit.

Es wird kreativ und auch planend. Besprochen wird, wie die Zusammenarbeit ablaufen kann und das Projekt gut gestaffelt werden kann – Schritte und Arbeitsphasen. Erster gemeinsamer Gedankenaustausch zur möglichen Umsetzung. Abklärung vom Stil (also der Marschrichtung – evtl. gemeinsam Beispiele ansehen oder auch Skizzen machen). Sammeln, sortieren und zusammenstellen. – Sollte es dann nicht zu einer Zusammenarbeit kommen, bist Du auf alle Fälle schon wunderbar sortiert und inspiriert im Anschluss daran.

Dieses Erstgespräch dauert 2 Stunden, davon wird nur 1 Stunde zu meinem regulären Stundensatz von € 85,- netto bzw. € 102 inkl. Ust. in Rechnung gestellt.

Allgemeine Info zur Preisgestaltung: Je nachdem, was es werden soll und was wir machen, gestaltet sich der Preis. Nach einem Erstgespräch kann ich einen Preisrahmen (Kostenschätzung) abstecken. Ich verrechne nämlich nach Aufwand mit tatsächlich benötigten Stunden zu einem Stundensatz. Auch gibts die Möglichkeit zu schauen, was wir für ein bestimmtes Wunsch-Budget machen können. Alles ganz individuell.